Fragen & Antworten

  • Gibt es Unterschiede zwischen dem PURE BROS Gravelroad/Cyclocross und All-road/Expediton Rahmenset?

    Alle Modelle für 2018 basieren auf demselben Rahmenset.
    Unser Ziel war es, ein Rahmenset zu entwickeln, welches Du in nahezu jedem Terrain fahren kannst. So lässt sich auf Basis unseres Rahmensets ein puristisches Cyclocross oder Gravelroad ebenso wie ein vollausgestattetes Allroad oder Expedition Bike mit Schutzblechen, Gepäckträger und Lichtanlage aufbauen.

    Du kannst somit, je nach geplanter Verwendung, dein Rad mit wenigen Umbaumaßnahmen schnell und kostengünstig auf den bevorstehenden Einsatzzweck anpassen.
    Die Geometrie ist kompakt und wendig für eine sportliche Fahrweise mit direktem und schnellem Vortrieb

  • Wie ermittle ich die passende Rahmengröße für mich?

    Rahmengröße S M L XL
    Körpergröße 166-173 174-181 182-189 190-197
    Schrittlänge 75-80 80-85 85-90 90-95

    1.

    Um die passende Rahmengröße für dein PURE BROS zu bestimmen, benötigst Du deine Körpergröße und Schrittlänge.

    Mit diesen Messwerten kannst Du die für dich passende Rahmengröße anhand der Tabelle oben ermitteln.

    Liegst Du mit deinen Werten zwischen zwei Rahmengrößen, so gilt:
    Der Fahrer mit bevorzugt sportlicher Sitzposition tendiert zur kleineren Rahmengröße.
    Der Fahrer mit bevorzugt komfortabler Sitzposition tendiert zur größeren Rahmengröße.
    Bsp.: Körpergröße 180, Schrittlänge 87 = sportlich Größe M / komfortabel Größe L
    Bei Fragen zur Rahmengröße beraten wir dich gerne.

    2.

    Wenn Du ein Komplettrad bei uns bestellst, so ist neben deiner Körpergrö-ße und Schrittlänge ein weiterer Messwert wichtig, damit wir dein Rad in Bezug auf deine Körpergröße/Schrittlänge an deine Bedürfnisse an-passen können: die Sattelüberhöhung. Hier entscheidest Du über deine Sitzposition auf dem Rad.

    Beispiel:

    Komfort/Sport: Satteloberkante - Lenkeroberkante = 60
    (Die Satteloberkante liegt 60mm über der Lenkeroberkante, die gewählte Sitzposition ermöglicht dir eine komfortable, sportliche Haltung auf dem Rad)

    Sport: Satteloberkante - Lenkeroberkante = 90
    (Die Satteloberkante liegt 90mm über der Lenkeroberkante, die gewählte Sitzposition ermöglicht dir eine sportliche Haltung auf dem Rad)

    Individuell: bitte nenne uns deine gewünschte Sitzposition.

    3.

    Die von uns verbauten Vorbaulängen entsprechen Erfahrungswerten.
    Solltest Du wider Erwarten mit deiner Vorbaulänge nicht zurechtkommen, können wir Dir einmalig kostenfrei deine gewünschte Vorbaulänge zuschicken.

  • Wie ermittle ich meine Schrittlänge?

    Du ermittelst deine Schrittlänge, in dem Du dich barfuß mit dem ganzen Körper anliegend an einen Türrahmen stellst und dir dabei ein großes Buch vertikal zwischen die Beine klemmst. Der Buchrücken muss dabei komplett am Türrahmen anliegen, die Oberkante vom Buch musst Du dir behutsam in deinen Schritt hochziehen und damit in etwa den „Sitzdruck“ eines Sattels simulieren. Nun kannst Du die Strecke vom Boden bis zur Oberkante vom Buch messen, dieses Maß entspricht deiner individuellen Schrittlänge.

  • Welche Wunschfarben sind bei der Pulverbeschichtung möglich?

    Wir lackieren (pulverbeschichten) unsere Rahmen und Gabeln ohne Aufpreis in Wunschfarbe.

    Dazu steht dir die gesamte RAL K5 Classic Farbpalette zur Auswahl. Das Finish der Rahmensets ist in matt, glänzend, metallic-matt und metallic-glänzend möglich.

  • Können PURE BROS Räder auch mit einer individuellen Ausstattung bestellt werden?

    Jedes Modell kann im Rahmen der Möglichkeiten deinen individuellen Bedürfnissen und Wünschen angepasst werden. Nenne uns dazu bitte alle Komponenten, die an deinem Rad verbaut werden sollen. Wir unterbreiten dir dann ein individuelles Angebot mit der gewünschten Ausstattung und nennen dir den Preis.

  • Wie lange beträgt die Fertigungszeit?

    Die Fertigungszeit beträgt ca. 4 Wochen ab Eingang deiner Bestellung.

  • Wo kann ich die PURE BROS Räder kaufen?

    Wir vertreiben unsere Räder ausschließlich direkt. Du kannst dein Rad bei uns telefonisch oder per E-Mail bestellen. Die Beratung bekommst Du direkt von uns.
    Du kannst gerne nach vorheriger Terminabsprache dein bestelltes PURE BROS Rad bei uns in Mannheim abholen.

  • Warum Stahl?

    Stahl ist im Fahrradrahmenbau das Material, welches durch alle Epochen des Rahmenbaus Verwendung gefunden hat und sich nie von vermeintlich bahnbrechenden neuesten Materialien verdrängen ließ. So kommt es, dass Stahl heute im Fahrradbau eine ganz neue Bedeutung und Aufmerksamkeit zuteilwird, denn seine Eigenschaften sind von anderen Fertigungsmaterialien unerreicht.

    Durch seine zeitlose, schlichte Eleganz, seine robuste und nahezu unzerstörbare Materialeigenschaft und seine einzigartigen Fahreigenschaften erfüllt es genau das, was wir von unserem Rahmenmaterial fordern.

    Wir sehen es als unsere Verantwortung, zwei gleich bedeutsame Aspekte in einem Produkt zu verschmelzen: Design und Nachhaltigkeit - darum Stahl!

  • Wer fertigt die Rahmen bei PURE BROS?

    Ein Fahrradrahmen ist ein komplexes Produkt und es bedarf vieler Erfahrung, technischem Know-How und Handwerkskunst, sowohl in der Entwicklung als auch im eigentlichen Fertigungsprozess. Wir entwickeln, designen, lackieren und montieren unsere Rahmen bzw. Räder selbst, PURE BROS Rahmen / Räder sind in Kleinserie gefertigte Einzelstücke und es gibt sie nur von PURE BROS aus Mannheim.

    Den Rahmenbau haben wir ab dem Modelljahr 2018 von Asien nach Europa verlegt. Als kleiner Fahrradhersteller möchten wir ein Zeichen setzen und uns klar zum Wirtschaftsstandort Europa bekennen. Unser Rahmenbauer beitreibt seit vielen Jahren eine Fahrrad-Rahmenbauwerkstatt mit großer Leidenschaft und Perfektion im Bereich Maßrahmenbau, aber auch kleiner Serienproduktionen wie den unseren.

  • Welchen Rohrsatz verwendet ihr?

    Wir verwenden einen speziell für PURE BROS konifizierten und wärmebehandelten CrMo-Rohrsatz.
    Die spezifischen Konifizierungen der Rohre und die anschließende Wärmebehandlung des Rahmens und der Gabel sind speziell für hohe Belastungen ausgelegt, denen ein Rahmenset im täglichen Einsatz auf der Straße, im Gelände oder auf der Expedition ausgesetzt ist.

  • Warum betreibt PURE BROS keinen Onlineshop?

    Wir betreiben keinen Onlineshop für den Vertrieb unserer Räder, da es für uns sehr wichtig ist, den direkten Kundenkontakt über E-Mail oder Telefon zu pflegen; nur so können wir auf die individuellen Bedürfnisse und Wünsche unserer Kunden eingehen.

  • Wie viele Räder fertigt PURE BROS pro Jahr?

    Wir fertigen unsere Räder in einer limitierten Serie von 50 Stück pro Jahr.

  • Was bedeutet der Namenszusatz „Finest Limited Cycles“?

    Wir unterstreichen mit dem Zusatz „Finest Limited Cycles“ das, worauf wir bei PURE BROS besonderen Wert legen: feinstes Design und Material und eine jährlich limitierte Stückzahl der Modelle.

  • Woran erkenne ich, welche Limited Edition Nummer mein Rad trägt?

    Das Emblem der Limited Edition Nummer befindet sich im unteren Bereich des Sattelrohrs.